BFW Halle - Das Kompetenzzentrum rund um das Sehen

Wir bieten als modernes, überregional tätiges, soziales Dienstleistungsunternehmen vielfältige Bildungsmaßnahmen für die berufliche Neuorientierung blinder und sehbehinderter Erwachsener an. Darüber hinaus sind wir beratend rund um den ergonomischen Arbeitsplatz tätig.

Unser Ziel ist die dauerhafte Eingliederung der Teilnehmer in den Arbeitsmarkt.


Bildungskatalog Beginntermine 2014

Inhalte zum Thema Rehabilitation

Inhalte zum Thema Bildung

Inhalte zum Thema Integration

INhalte zum Thema RehaAssessment

Aktuelles

Klavierkonzert im BFW Halle

Im Rahmen der „Woche des Sehens“ spielte am 21.10.2014  Natsumi Foljanty Werke von Beethoven, Bach und Schumann in der Aula des Berufsförderungswerkes (BFW) Halle. Weiterlesen...

4.Integratives Torballturnier am 23.10.2014 im Berufsförderungswerk Halle

Sehende in einer Ballsportart gegen Blinde, das klingt nach Unfairness und feststehendem Spielausgang. Aber es kam alles ganz anders. Weiterlesen...

Imagefilm online

Bewegte Bilder auf der BFW Halle Webseite: Wir freuen uns Ihnen unseren Imagefilm nun auch auf der Webseite präsentieren zu können. Weiterlesen...

Termine

4. Integratives Torballturnier

Am 23.10.2014 findet in einer der traditionsreichsten Mannschaftssportart für Blinde im Berufsförderungswerk Halle (Saale) zum vierten Mal ein außergewöhnlicher sportlicher Vergleich statt. Weiterlesen...

Beratungsstellen in Thüringen

Um unser Beratungsnetzwerk speziell in Thüringen noch kundenfreundlicher zu machen, haben wir neue Termine in den Schwerpunktregionen Erfurt und Masserberg aufgenommen. Weiterlesen...

„Die Schönheit der Blinden“ geht in die nächste Runde

Vom 10.6. bis zum 10.7.2014 wird die Ausstellung „Die Schönheit der Blinden“ im Magdeburger City Carrée gezeigt. Bilder des Berliner Fotografen Karsten Hein zeigen eine Modenschau mit blinden Models und blinden Publikum. Weiterlesen...

Außenansicht des Hauptgebäudes des BFW Halle

Ihr Ansprechpartner:

Dietmar Küchler

Kontakt- und Clearingstelle
Dietmar Küchler

Tel.: 0345 1334-666

 Berufsperspektiven für Menschen mit Seheinschränkungen